Bild1 Bild2 Bild3 Bild4

Willkommen

Logo

Herzlich Willkommen am Humboldt,

unsere Homepage ist so vielseitig wie unsere Schule: Hier stehen Informationen zu unserem MINT-Profil, zum Ganztag, zum Humboldt-Team und zur Schulorganisation. Im Vordergrund  und damit gleich auf dieser Seite stehen die zahlreiche Berichte über unser reges Schulleben. Das Humboldt lebt von dem Engagement unserer Lehrerinnen und Lehrer und Eltern aber besonders von der Neugierde und dem Interesse unserer Schülerinnen und Schüler.

Ich wünsche euch und Ihnen eine solche Neugierde auch beim Durchstöbern unserer Internetseite.

Markus Wölke (Schulleiter)

 

Besuch aus Châlons

In der Zeit vom 06. bis zum 13. März fand unser alljährlicher Schüleraustausch statt. 14 Gastschüler und ihre 2 begleitenden Lehrer, Mme Barbelin und M. Desbrosse waren für eine Woche zu Gast in Neuss. Sowohl für die französischen Gäste, als auch für die deutschen Schüler der 9. Klasse, war es trotz des schlechten Wetters eine lustige, abwechslungsreiche Woche mit guter Stimmung.

Nicht nur ein Empfang durch den stellvertretenden Bürgermeister Sven Schürmann im Rathaus der Stadt Neuss und durch unseren Schulleiter Herrn Woelke im Forum unserer Schule standen auf dem Programm. Die gesamte Gruppe machte auch 2 Ganztagesausflüge.

Die Zeche Zollverein in Essen und das Haus der Geschichte in Bonn standen auf dem Programm. Aber natürlich haben die französischen Gäste auch den Unterricht ihrer Gastgeschwister besucht und interessante Einblicke in das deutsche Schulsystem gewonnen.

Der Gegenbesuch in Châlons findet vom 03. bis zum 10. Mai statt. Wir freuen uns schon!!

E-S-E-L Cup 2019

 Wann:   05.04.2018 von 14 – 18 Uhr

  Wer:      aktuelle und ehemalige

                Mitglieder unser

                Schulgemeinschaft

  Warum:   Um Spaß zu haben am

                gemeinsamen Sport treiben

 

Liebe Mitglieder unser Schulgemeinschaft,

das AvHG lädt Sie ein, sich mit einer Mannschaft an unserem Volleyballturnier zu beteiligen. Wie sie bereits am nicht ganz ernst gemeinten Namen dieser Veranstaltung sehen (Ehemalige, Schüler, Eltern, Lehrer), liegt der Schwerpunkt unser Veranstaltung auf dem gemeinsamen Sporttreiben und verfolgt nicht den Anspruch höchsten Leistungsansprüchen zu genügen.

Wir würden uns freuen, wenn viele Sportlerinnen und Sportler dem Aufruf folgen und sich mit einer gemischten Volleyballmannschaft (mindesten 1 Frau und 1 Mann) bis zum 01.04.2019 bei Herren Klees oder Herrn Sawroch verbindlich anmelden.

Gespielt wird nach den Regeln des DVV mit kleineren spielerischen und orgnisatorischen Änderungen, welche aber vor Ort mit allen Teilnehmern besprochen werden.

 

Wir freuen uns auf ein tolles Turnier und eine schöne Zeit am AvH.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Andreas Sawroch

s.i.n.us - Sicher im Netz unterwegs

Nun ist es offiziell, unsere Schule ist Kooperationsschule im s.i.n.us Netzwerk! In Anwesenheit der Medienscouts sowie der Mitglieder des Arbeitskreises überreichte am 27. Februar die Geschäftsführerin des Netzwerkes, Frau Garcia Frühling, unserem Schulleiter Herrn Wölke das s.i.n.us Zertifikat.

Unter folgendem Link ist der Artikel des Rhein-Kreis Neuss zu finden: hier

MINT-macht Spaß

Donnerstag nach Karneval ist MINT-Tag am Humboldt. Auch in diesem Jahr wurden unter der Leitung von Herrn Dr. Hahn tolle Experimente und verblüffende Phänomene präsentiert. Die Schülerinnen und Schüler konnten mitmachen, experimentieren, programmieren und mit dem 3D-Drucker Gegenstände erschaffen.

1 16
17 18
19 20
21 22
23 24

 

Mathe-Staffel am Humboldt

Was ergibt das Produkt der Zahlen von eins bis sieben? - Hätten Sie's gewusst?

Dieser und vielen weiteren komplizierten mathematischen Fragestellungen sind heute die Teams der Klassen 5 bis 7 in der zweiten mathematischen Staffel am Humboldt unter Leitung von Frau Benninghoff und Herrn Kirschner und mit Unterstützung unserer Q1er Mathe-LKs, nachgegangen. Im Rahmen des MINT-Tages, lösten sie im Wettkampf in dreißig Minuten möglichst viele Knobelaufgaben und konnten mächtig viele Punkte absahnen.

Besonders hervorragende Leistungen zeigten die Klassenteams der 5d (90 von 105 Punkten), 6c (95 von 105 Punkten) und der 7b (105 von 105 Punkten).

 

Die Ausstellung des Hilfswerks „terre des hommes“ am AvHG

Vor über 50 Jahren wurde die Hilfsorganisation „terre des hommes“ gegründet. Das Hilfswerk bewahrte seitdem circa 15 Millionen Kinder vor Gewalt, Ausbeutung und Not. Zum 50-jährigen Jubiläum erschuf „terre des hommes“ eine Ausstellung, die auf zehn Rollbannern ihre Geschichte als Hilfsorganisation zeigt. Vom 25.2.2019 bis zum 26.2.2019 erklärten sich sechs Schülerinnen der Klasse 7d bereit, diese Ausstellung verschiedenen Klassen des Humboldt-Gymnasiums vorzustellen. Die Klassen, welche die Ausstellung besuchten, erkundeten mit einem Laufzettel die einzelnen Stationen und konnten dabei viel über die bewegte Geschichte von „terre des hommes“ lernen. Sowohl den Schülerinnen der 7d als auch Herrn Faruß (ehrenamtlicher Mitarbeiter von „terre des hommes“) und Frau Filmar bereitete die Ausstellung sehr viel Freude.

„Wir finden die Projekte von ,terre des hommes´ wirklich toll. Wir konnten bei der Ausstellung einerseits selbst viel Neues über Kinderrechte lernen und andererseits dieses Wissen auch weitergeben. Wir bekamen wertvolle Informationen und lernten wirklich viel.“, erklärten zwei Schülerinnen der 7d, die bei der Ausstellung halfen.      (Bericht von Shakira und Dominika, Klasse 7d)

 

Mathematik-Olympiade 2018-2019

Die Mathematik-Olympiade ist eine coole Veranstaltung, bei der du dich mit anderen Kindern messen kannst.

 

Die Aufgaben haben wir wie in den letzten Jahren von Frau Hubrich im Mathematikunterricht bekommen. Auch du hast bestimmt die Möglichkeit, bei Fragen zu den Aufgaben oder dem Ablauf des Wettbewerbs deinen Mathelehrer bzw. deine Mathelehrerin anzusprechen.

 

Wenn du in der ersten Runde die Aufgaben zu Hause oder in der Schule erfolgreich löst, wirst du zur nächsten Runde eingeladen. Hier bist du schon in der Regionalrunde, in der es schon ein wenig schwieriger ist. Die Aufgaben müssen dabei von allen Teilnehmern in Form einer Klausur bearbeitet werden. Wenn du einen guten Platz belegst, kannst du auf dich stolz sein.

Natürlich gibt es für die erstplatzierten Kinder noch die Landesrunde. Ab Klasse 8 könnt ihr sogar in die Bundesrunde (ganz Deutschland) kommen.

 

Ich habe dieses Jahr in der Regionalrunde den 3. Platz belegt. Wenn man damit nicht zufrieden ist, sollte man nicht aufgeben. Ich werde auch im nächsten Jahr wieder an der Mathematik-Oylmpiade teilnehmen und hoffentlich einen besseren Platz belegen.

 

Oskar, 7d

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer