Musik

Team

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Fachbereichs Musik am AvH! Hier finden Sie wichtige Informationen zu den Unterrichtsinhalten des Musikunterrichts in allen Jahrgangsstufen.

Musik fördert die Schülerinnen und Schüler (im Folgenden mit SuS abgekürzt) mit ihren individuellen Stärken und Begabungen mit Fokus auf kooperative Fähigkeiten sowie handlungsbezogenen und musikalisch-ästhetische Fähigkeiten. Der Musikunterricht bietet einen Ort an dem SuS in verschiedenen musikalischen Kontexten ausprobieren und reflektieren können. Durch den Musikunterricht soll u.a. das Musikleben an der Schule gefördert werden und die SuS dazu motivieren am musikalischen Leben teilzuhaben. Die Schülerinnen und Schüler setzen sich im Musikunterricht mit den verschiedenen Bereichen der Musik durch ein Miteinander von Verstand, Gefühl und eigenem Handeln auseinander und erfahren dadurch Musik als ein Ganzes. Durch die Kooperation mit der städtischen Musikschule Neuss wird das praktische und gemeinsame Musizieren vertieft.

AnsprechpartnerInnen:
Frau Gelau: Fachvorsitzende; Kooperationsprojekt mit der städtischen Musikschule Neuss; Instrumenten-AG (Ensemble, Werkstatt); Schüler-Eltern-Lehrerchor; Homepagebeauftragte.
Frau von Hammerstein: stellvertretende Fachvorsitzende; Gospel-Workshop; musikal. Gestaltung der Gottesdienste; Kooperation mit der Deutschen Kammerakademie Neuss (DKN); Gesangs-AG; Gesangsunterricht.
Herr Zafirakis: AvH-Konzerte; Jazz-/Rock-Pop-Ensemble mit Schwerpunkt Instrumente und Gesang; Bands in der Oberstufe (auch Instrumentalunterricht); Kulturabend.
Frau Friedrich: Referendarin

Über den Fachbereich

Der Musikunterricht bietet einen Ort, an dem SuS in verschiedenen musikalischen Kontexten ausprobieren und reflektieren können. Durch den Musikunterricht soll u.a. das Musikleben an der Schule gefördert werden und die SuS dazu motivieren am musikalischen Leben teilzuhaben.

1. Die Unterrichtsstruktur im Fach Musik

Am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium hat die individuelle Förderung im Fach Musik einen hohen Stellenwert. Dies zeigt sich vor allem in den produktionsorientierten Phasen (u.a. mit neuen Medien wie iPads, etc.) des Unterrichts und in unterschiedlichen Arbeitsgemeinschaften.

Angebot zur Vertiefung und Entwicklung individueller musikalischer Fähigkeiten
Zusätzlich bietet das Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Neuss in den Jahrgängen 5 bis 7 in Koopera-
tion mit der Musikschule Neuss „RomaNEum“ ein Bandprojekt für die Instrumente Keyboard, E-Gitarre,
E-Bass und Drumset an, in dem die SchülerInnen sich eines dieser Instrumente aussuchen und erlernen,
gleichzeitig aber auch in einer Band spielen (lernen).

2. Unterrichtende im Fach Musik

Die Fachschaft Musik besteht zurzeit aus zwei Lehrerinnen und einem Lehrer mit der Fakultas Musik, die sowohl im Vormittagsbereich wie auch im AG-Bereich des Nachmittags tätig sind. Ferner kommen jeden Montag Musiklehrer von der städtischen Musikschule (‚RomaNEum‘) an die Schule, um Instrumentalunterricht zu erteilen. Zurzeit wird ebenfalls eine Referendarin im Fach Musik ausgebildet (Sek I und Sek II).
=> Alle SchülerInnen haben die Möglichkeit an folgenden AGs teilzunehmen:
1. für die Jahrgangsstufen 7-13: AG Pop-Gesang
2. für die Jahrgangsstufen 5-7: Musikschul-Projekt
3. für die Jahrgangsstufen 8-13: Jazz/Rock/Pop-Band
4. für die Jahrgangsstufen 5-13: AG Instrumentenwerkstatt
5. für alle Jahrgangsstufen 5-13: Eltern-Schüler-Lehrer-Chor

Unsere Lehrmaterialien und unsere Ausstattung

a) Unterrichtsbedingungen
Für den Klassen-, Kurs- und Ensembleunterricht stehen folgende Musikräume zur Verfügung:

  • ein großer Musikraum, der zur Hälfte mit Tischen ausgestattet ist, wobei die andere Hälfte freigehalten ist für Bewegungs- und Ensembletätigkeiten; in diesem Raum wird auch der Bandunterricht abgehalten und es stehen gestapelte Stühle z. B. Für Chorarbeit zur Verfügung
  • ein kleinerer Raum, der vornehmlich für die unterrichtliche Arbeit genutzt wird
  • ein Materialraum, in dem alle Instrumente (darunter 10 Keyboards, Orffsches Grund Instrumentarium und diverse Percussion-Instrumente), 2 PCs, Bücher und weitere Unterrichtsmaterialien, ein OHP sowie das gesamte technische Equipment untergebracht sind
  • für die Arbeit mit Musikprogrammen steht der allgemeine Internetraum zur Verfügung. Des Weiteren stehen iPad-Sätze für die Arbeit im Musikunterricht zur Verfügung.

Folgendes ist noch zu den Musikräumen anzumerken:

  • Alle Räume sind mit einem grafisch fixierten Aufstellungsplan des Mobiliars an den Eingangstüren ausgestattet und müssen immer in dieser Ordnung hinterlassen werden.
  • Alle Fachräume verfügen über fest installierte Audio-Anlagen mit CD-Player und Anschlüsse für andere elektronische Geräte.
  • Im großen Musikraum steht ein Band-Instrumentarium mit PA und ein Flügel; im kleinen Musikraum steht ein Klavier; jeder Raum verfügt zusätzlich über ein Whiteboard.
  • Der Fachbereich Musik hat am Humboldt quasi sein eigenes Stockwerk, so dass auch eine Waschmöglichkeit und Toilette im 3. Stock vorhanden ist.

b) Lehr- und Lernmittel
Bücher

  • für die Jahrgangsstufen 5 & 6: Soundcheck 1 (Schroedel-Verlag)
  • für die Jahrgangsstufen 7 – 9: Soundcheck 2 (Schroedel-Verlag)
  • für die Sekundarstufe II: Soundcheck II (Schroedel-Verlag), Musik um uns II inkl. Bibox (digi-tales Musikbuch)

Themenhefte und Zeitschriften

  • ferner stehen in Verbindung mit den einzelnen Unterrichtsthemen (siehe Curriculum) zahlreiche Themenhefte zur Verfügung, die im Klassensatz vorhanden sind, wie z. B.
    1. Musiktheorie
    2. Programmmusik
    3. Die Musik vom Rock’n’Roll bis Techno
    4. Neue Musik
    5. Musik nach 1960
    6. Filmmusik
    7. Musical
    8. Carmen

Liederbücher

  •  Liederbücher von unterschiedlichen Verlagen

Schulinterner Lehrplan

Den schulinternen Lehrplan finden Sie auf der Downloadseite.

Aktuelle Projekte, AGs & Wettbewerbe

Mögliche Teilnahme am Wettbewerb „Jugend musiziert“

Folgende AGs werden im Fachbereich Musik angeboten:

  • für die Jahrgangsstufen 7-13: AG Pop-Gesang
  • für die Jahrgangsstufen 5-7: Musikschul-Projekt
  • für die Jahrgangsstufen 8-13: Jazz/Rock/Pop-Band
  • für die Jahrgangsstufen 5 -13: AG Instrumentenwerkstatt
  • für alle Jahrgangsstufen 5-13: Eltern-Schüler-Lehrer-Chor
  • für die Jahrgangsstufe 9: Songwriting-AG

Facharbeiten

In der Jahrgangsstufe 11 (G8) ersetzt eine Facharbeit die erste Klausur im zweiten Halbjahr. An eine Facharbeit im Fach Musik stellt unser Fachbereich neben den üblichen Anforderungen folgende Ansprüche:

  • Die Facharbeit umfasst 8 – 12 Seiten
  • Korrektes wissenschaftliches Arbeiten (Nutzung von geeigneten Quellen)
  • Der Schwerpunkt der Arbeit soll nicht auf dem reinen Beschreiben einer Vorgehensweise beruhen. Vielmehr ist eine Analyse von Zusammenhängen in relativ großem Umfang obligatorisch.
  • Themenvorschläge sollen von den Schülerinnen und Schülern den Fachlehrkräften vorgeschlagen werden und nicht anders herum. Bei der genauen Themenformulierung und Spezifizierung soll eine enge Absprache erfolgen.

Linksammlung für Schülerinnen und Schüler zum selbständigen Lernen und Vertiefen

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren AvH Newsletter!

Das Wetter am Humboldt

Weather Icon