Anmeldetermine

Die Anmeldetermine werden von der Stadt für alle weiterführenden Schulen festgelegt. Sie liegen gleich nach den Halbjahreszeugnissen an folgenden Tagen:

  • Montag, 23.01.2023 von 09:00-12:00 und 14.30 bis18:00 Uhr
  • Dienstag, 24.01.2023 von 09:00-12:00 und 14.30 bis 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 25.01.2023 von 09:00-12:00 und 14.30 bis 16:00 Uhr

Ab dem 02.01.2023 können Termine für die Anmeldegespräche gebucht werden. Zur Buchung geht es hier.

Liebe Eltern, bitte beachten Sie: Wenn Sie einen Termin über den Online-Link gebucht haben und eine Bestätigungsmail bekommen, dann kann es sein, dass dort die 3-G-Regel und das Schuljahr 21/22 angegeben sind. Wir können dies technisch gerade leider nicht beheben. Es handelt sich aber um eine aktuelle Terminbuchung. Die 3-G-Regel ist natürlich aufgehoben. Es gelten die allgemeinen Corona-Bestimmungen.


verpflichtendes Beratungsgespräch für Kinder ohne (eingeschränkte) gymnasiale Empfehlung

Wenn einem Kind eine Empfehlung für das Gymnasium oder eine eingeschränkte Empfehlung für das Gymnasium ausgesprochen wird, kann es ohne weitere Beratung bei uns angemeldet werden. Wir beraten aber auch in diesen Fällen gerne, wenn der Bedarf besteht.
Wenn einem Kind eine Empfehlung für die Realschule oder Hauptschule ausgesprochen wird, ist vor einer Anmeldung am Gymnasium ein Beratungsgespräch nach §1 Abs. 1 APO-SI verpflichtend und sinnvoll. In dem Beratungsgespräch werden wir über die Situation des Kindes, die Anforderungen am Gymnasium, die Fördermöglichkeiten und die Grenzen der Förderung, die Motivation des Kindes sowie über den Unterstützungsaufwand der Familie im individuellen Fall sprechen. Ein solches Gespräch benötigt mehr Zeit als ein einfaches Anmeldegespräch und es ist sinnvoll, wenn sich das Kind und die Eltern anschließend in Ruhe Gedanken darüber machen, an welcher Schule das Kind angemeldet werden soll. Melden Sie sich daher unbedingt vor den Anmeldeterminen zur Beratung (entweder hier oder per Telefon bzw. Mail).


Liebe Viertklässlerin / lieber Viertklässler,

Du suchst nach der neuen Schule, die du in den nächsten Jahren besuchen möchtest? Dann solltest du dir unbedingt unser Humboldt anschauen. Wir bieten dir dazu folgende Möglichkeiten:

Tag der offenen Tür

bereits vorbei (05.11.22)

      • Entdecke die Schule: Gebäude, Menschen, Unterricht, Mensa…
      • spezielle Angebote jeweils für Kinder und Eltern
      • Präsentationen der Arbeitsgemeinschaften und Aktivitäten
      • individuelle Beratungsmöglichkeiten
      • Gespräche mit Eltern oder Lehrkräften im Café

.

Kennenlernabend

bereits vorbei (02.12.22; 16-18 Uhr)

      • Informationen zur Schule
      • lockere Gespräche mit 5. Klässlern und ihren Eltern
      • Humboldt-Ausstellung der 5. Klassen
      • kleiner Rundgang
      • individuelle Stehtischgespräche
      • Schnupperunterricht

Informationsabend für Eltern

bereits vorbei (11.01.2023; 19-20:30)

 

      • Informationen nur für Eltern
      • individuelle Gespräche,
      • allgemeine Informationen zur Schule,
      • und ein kleiner Rundgang.

individuelle Gespräche

(November bis Januar)

mit Anmeldung 

Jedes Kind hat seine eigenen Stärken, Interessen und Wünsche. Uns ist es genau so wichtig wie Ihnen, dass Ihr Kind die passende Schule findet. Deswegen bieten wir individuelle Gesprächstermine mit Kind und Eltern an. Mögliche Gesprächsthemen sind z.B. 

  • das AG-Angebot unserer Schule
  • Fördermöglichkeiten
  • die Anforderungen am Gymnasium
  • Beratung zur Schullaufbahn

Es ist in der Regel sinnvoll, bisherige Zeugnisse oder Klassenarbeiten mitzubringen. Termine können hier gebucht werden. 


Oberstufe
Liebe Schüler*innen der 10. Klassen anderer Schulen,
leider können wir – wie die meisten Gymnasien – im kommenden Sommer (2023) keine Schüler anderer Schulformen in die Eingangsphase der Oberstufe aufnehmen. Das liegt am Wechsel zwischen G8 und G9 am Gymnasium. An unserer Schulform wird im kommenden Sommer kein Eingangsjahrgang für die Oberstufe gebildet, weil unsere Schüler*innen der 9. Klassen in die 10. Klasse gehen werden und nicht in die EF. Ihr könnt jedoch zum Bettina-von-Arnim-Gymnasium in Dormagen wechseln, das einen Eingangsjahrgang zur Oberstufe haben wird, oder euch zur Oberstufe einer Gesamtschule anmelden. Im Schuljahr 2024 wird bei uns dann wieder eine Anmeldung möglich sein.
Eine Anmeldung zur Q1 ist auch für den kommenden Sommer bei uns möglich.

Hygieneregeln für den Besuch:

Wir möchten, dass sich alle Personen sicher fühlen und bitten um Verständnis und Beachtung der folgenden Hygieneregeln, die sich in Abhängigkeit von der allgemeinen Situation ändern können. Schauen Sie bitte kurz vor der Veranstaltung noch einmal auf die Homepage.

  • Das Ministerium für Schule empfiehlt das Tragen einer Maske.
  • Wenn Sie oder Ihr Kind typische Krankheitssymptome zeigt oder Sie in direktem Kontakt zu einer infizierten Person stehen, bitten wir darum, vorab einen Test durchzuführen.
  • Halten Sie bitte die üblichen Regeln der Handhygiene ein. Es befinden sich Spender für Desinfektionsmittel an allen Eingängen der Schule.
Anfahrt:

Bergheimer Str. 233 oder Weberstraße Höhe Nr. 90; 41466 Neuss

  • Fahrrad: Die Schule ist gut an das Radwegenetz angeschlossen. Fahrradständer stehen auf allen höfen.
  • Öffi: Bushaltestellen Schulzentrum oder Pomona; S-Bahn Neuss Süd
  • Auto: Parkplätze an der Bergheimer Str. oder an der Wolker-Sportanlage (Jean-Pullen-Weg über Weberstraße) – 3 Min zu Fuß zur Schule

Du musst aber gar nicht mehr warten, sondern kannst dir auch jetzt schon unsere Homepage anschauen.


Starte gleich hier mit dem Kennenlernen!

Das Humboldt-Team

Das Wetter am Humboldt

Weather Icon