In den kommenden Herbstferien (12.10.-25.10.2020) werden verschieden Ferienkurse für Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs und der Seiteneinsteigerklasse angeboten. Bei den Ferienkursen „Eine Woche Berufliche Orientierung“ handelt es sich um ein zusätzliches, freiwilliges Angebot der Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss (KAoA)“. Im Rahmen der füntägigen Kursen können die Schülerinnen und Schüler praktische Erfahrungen in verschiedenen Berufsfeldern erwerben. Diese kostenlosen Kurse finden in außerschulischen, beruflichen Ausbildungs- und Lehrwerksstätten in Neuss, Düsseldorf oder Krefeld statt und werden von erfahrenen Trägern der Berufsbildung und beruflichen Orientierung ausgeführt. Folgende Kurse werden z.B. angeboten: „Pimp your home – ich mach mir mein Zimmer schön!“, „Micro House constructors – bau im Team ein Micro House aus nachhaltigem Holz“, „Chill out Möbel – Entwirf und bau aus Holz ein cooles Sitz- und Liegemöbel“.
Die Klassen wurden bereits über diese Angebote informiert. Bei Interesse erhalten die 9. Klässler einen Anmeldebögen für die Ferienkurse bei Frau Brückner und die SE-Schüler bei Frau Pasztuska. Die Anmeldebögen sollen dann bis spätestens 02.10.2020 unterschrieben bei oben genannten Lehrerinnen abgegeben werden, damit diese an die Bildungszentren gesammelt geschickt werden können. Berufliche Orientierung1 und Berufliche Orientierung2

Das Wetter am Humboldt

Weather Icon