Trotz widriger Umstände konnte Neuss als eine von 3 Gedächtnissport-AGs in Deutschland einen Teilnehmer ,,ins Rennen schicken‘‘- Mecklenburg-Vorpommern kippte das Beherbergungsverbot zum letzten Ferienwochenende und so stand der Teilnahme (unter allen geltenden Vorschriften) nichts mehr im Wege. Paul Köbberling (7d) zeigte seine Stärken im Gedächtnissport und ließ Teilnehmer aus Schloss Torgelow und Braunschweig hinter sich! Das Trainieren im Merken von Zahlen, Binärziffern, Wörtern, Daten, Namen und Gesichtern, Bildern und Kartenspielen zahlte sich aus – als bester Newcomer der Kinder und Drittplatzierter sicherte er sich 2 Pokale. Ein anstrengender Tag in der wunderschönen Kulisse des privaten Internatsgymnasiums Schloss Torgelow am See brachte Spaß, Spannung und Lust auf mehr! Seine Trainerin und Lehrerin Dana Loosen (nie ohne das Maskottchen ,,Graham“!) wiederholte  ihren Vizemeistertitel des Vorjahres und freute sich unter anderem über eine persönliche Bestleistung im Merken von Bildern.

Das Wetter am Humboldt

Weather Icon