Ça y est! - Das wäre geschafft!

Die mündliche Prüfung im Fach Französisch (7. Klasse)

Am 28. Mai 2015 fanden in vier Kursen die mündlichen Prüfungen im Fach Französisch statt. Für die meisten Schülerinnen und Schüler war dies die erste mündliche Prüfung, weswegen viele sehr nervös waren. Trotz der Aufregung sind die Prüfungen insgesamt erfolgreich verlaufen und die Schülerinnen und Schüler konnten ihre kommunikative Kompetenz im Bereich Sprechen in Form von Vorträgen und Dialogen unter Beweis stellen.
Meinungen einiger Prüflinge:
„Ich fand die mündliche Prüfung gut, denn ich konnte mit der Aussprache kontern." (Dijar A.)

„Für den Dialog waren wir gut vorbereitet und ich fand das hat auch eigentlich gut geklappt." (Timon S.)

„Ich fand die mündliche Prüfung leicht. Ich dachte es dauert lange, doch es hat nur ein paar Minuten gedauert. Ich war nicht aufgeregt." (Ensar D.)

„Ich war sehr nervös und habe gestottert, obwohl ich die Prüfung nicht so schwer fand." (Julia B.)

„Ich fand die mündliche Prüfung sehr gut. Wir haben uns im Unterricht gut vorbereitet und konnten uns auch zu Hause vorbereiten. Zwar war ich ein wenig aufgeregt, aber ich habe es erfolgreich bestanden." (Nihal C.)