Erster Neusser Friedenslauf

In diesem Jahr findet am 23. Juni der 1. Neusser Friedenslauf statt – ein gemeinsames Projekt von vier Neusser Schulen (AvHG, NSG, Gesamtschule Nordstadt, Realschule Südstadt) in Kooperation mit dem Forum Ziviler Friedensdienst e.V.. http://www.forumzfd.de . Herr Bundesminister Gröhe ist Schirmherr der Aktion. Mit dem ersten Neusser Friedenslauf wollen wir vom Humboldt ein deutliches Zeichen für den Frieden setzen. Wir finden, dass es besonders vor dem Hintergrund der weltweiten Krisen und der großen Zahl an Flüchtlingen höchste Zeit ist, sich aktiv für den Frieden und eine Willkommenskultur einzusetzen. Der Friedenslauf ist ein Sponsorenlauf, bei dem Schüler/innen Runden auf der Neusser Rennbahn laufen und zur Vorbereitung für jede Runde möglichst viele Sponsoren aus ihrem persönlichen Umfeld werben. Die Laufpässe werden Anfang Juni in den Sportkursen verteilt. Von unserer Schule nehmen die Jahrgangsstufen EF und Q1 teil. Mit dem Erlös des Friedenslaufs werden Friedensprojekte des Forums Ziviler Friedensdienst http://www.run4peace.eu mit syrischen Flüchtlingen im Libanon unterstützt. Zehn Prozent der gesammelten Gelder verbleiben an der Schule. Auf den oben genannten Internetseiten findet Ihr /finden Sie weitere Informationen zu unserer Teilnahme am 1. Neusser Friedenslauf und der Friedensarbeit im Libanon. Ich wünsche uns allen im Interesse der Sache viel Erfolg.

Flyer (Seite 1, Seite 2) zum Friedenslauf und Elternbrief (hier)

30.05.2015, G.Kath