Das AvH im Haus der Diakonie Neuss

Am 17.03.2015 besucht der Evangelische Religionskurs der Stufe 12 das Haus der Diakonie in Neuss. Das Ziel des Besuchs war ein Einblick in die Arbeit der Jugendberatungsstelle und in das Tätigkeitsfeld „Streetwork“ zu bekommen. Waren die SuS am Anfang noch sehr vorsichtig, so zeigt sich bald ein reges Interesse am Arbeitsalltag der Damen und Herren mit ihren nicht immer einfachen Problemen und Lösungen. Am Ende hatten alle SuS einen kurzen Einblick gewonnen und waren um eine Erfahrung reicher, wer als junger Mensch Probleme in Neuss hat findet in im Haus der Diakonie freundliche, menschliche und professionelle Hilfe.