Stundentafel für Kurzstunden

Zu besonderen Anlässen (i.d.R. Zeugniskonferenzen oder mündl. Abiturprüfungen) wird am Vormittag nach Kurzstunden in zwei Stundenblöcken unterrichtet. Es gibt dann nur eine große Pause. Unterrichtsende für alle Klassen und Jahrgänge ist an diesen Tagen 12:20 Uhr. 

Die Stundentafel sieht wie folgt aus: 

1. Std. 08.00 bis 08.35
2. Std. 08.40 bis 09.15
3. Std.  09.20 bis 09.55
gr. Pause 09.55 bis 10.25
4. Std.  10.25 bis 11.00
5. Std. 11.05 bis 11.40
6. Std. 11.45 bis 12.20