Tolles Ergebnis bei der Baumspendeaktion am AvH

"Habt Ehrfurcht vor dem Baum.
Er ist ein einziges großes Wunder,
und euren Vorfahren war er heilig."
 Alexander Freiherr von Humboldt (1769 - 1859) 

Drei neue Bäume müsste das schon ergeben – mehr als 1300 € wurden von Eltern, Schülern und Lehrern unserer Schule gespendet. Da das Land NRW die Summe verdoppelt, stehen für die Neuanpflanzung ca. 2600 € zur Verfügung. Besonders stolz sind wir darauf, dass die Gruppe der AvH-Spender die größte Gruppe unter allen Spendern in Neuss darstellt.

Der Sturm Ella hat auch auf unserem Schulhof gewütet. Einige Bäume wurden arg zerrupft und einige mussten gefällt werden. Dadurch fehlt im Sommer Schatten und die Baumstümpfe sind nicht besonders ansehnlich. Durch die Spenden wird nun eine Neuanpflanzung möglich sein. Diese wird wahrscheinlich erst nach Abschluss der Renovierung im Frühjahr/Sommer 2015 erfolgen, damit nicht aus Versehen Baufahrzeuge die jungen Bäume zerstören.

Die Schulgemeinschaft sagt allen Spendern herzlichen Dank!