Französischer Lesewettbewerb des DFK Neuss

 

Am diesjährigen Lesewettbewerb des Deutsch-Französischen Kulturkreises (http://www.dfk-neuss.de) Neuss nahmen von unserer Schule sechs hochmotivierte Schüler und Schülerinnen der achten Jahrgangsstufe teil. Kenza Ihsane, Joanna Ordynans, Mara Dittmann, Matthias Kangro, Tom Schuster und Youssef Talab lasen ihren Text mit verteilten Rollen und ernteten sehr großen Applaus. Dabei hatten sie es gar nicht leicht, gegen ihre Konkurrenten anzutreten, die allesamt aus der Oberstufe kamen und in der Kategorie „SchülerInnen im 3. oder 4. Lernjahr“ um den ersten Preis wetteiferten.

Frau Hausmann, die Vorsitzende des DFK Neuss, sorgte für eine gemütliche Atmosphäre und versuchte, den Teilnehmenden das Lampenfieber zu nehmen. Am Ende verteilte die Jury drei erste Plätze und Frau Hausmann überreichte jedem Teilnehmer und jeder Teilnehmerin (einschließlich der LehrerInnen) liebevoll ausgesuchte Geschenke.

 

Weitere Fotos finden sich auf der Homepage des DFK Neuss:
http://www.dfk-neuss.de/galerie?cat=5747